Licht kennt keine Grenzen

Im Moment suchen wir zur Verstärkung unseres Teams....

 

 

 

Keine passende Stelle ausgeschrieben?

Überzeugen Sie uns durch Ihre Initiativbewerbung, dass Sie zu uns gehören.
Insbesondere im Bereich Entwicklung wie auch im Bereich Optik sind wir regelmäßig auf der Suche nach Verstärkung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte richten Sie diese an:

inno-spec GmbH
Frau Doneleit
Sigmundstraße 220 / B7
90431 Nürnberg
+49 911 376691-0
karriere@remove-this.inno-spec.de

 

 

Projektleiter FPGA-Entwicklung (VHDL) (m/w)

Die inno-spec GmbH entwickelt und produziert spektroskopische Messgeräte für den industriellen Einsatz. Einen Schwerpunkt bilden dabei Hyperspektralkameras zur Aufnahme ortsaufgelöster spektraler Daten. Mit technischer Kompetenz und Verständnis für Präzision entstehen innovative Produkte für unsere Kunden.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Planung und Umsetzung von Projekten im Bereich der Entwicklung von marktfähigen optischen Messsystemen
  • Entwicklung von FPGA-Firmware für Kameras im Bereich der bildgebenden spektroskopischen Analytik
  • Auslegung der Algorithmik und Entwicklung der Methoden zur Signal- und Bildverarbeitung
  • Enge Zusammenarbeit mit der Schaltungsentwicklung
  • Koordination und Steuerung der Projektabläufe mit der Übernahme von Funktions-, Kosten-, Termin und Qualitätsverantwortung
  • Mitwirkung bei der Teamzusammensetzung, Aufgabenverteilung und Koordination innerhalb
    des Teams
  • Abteilungs- und unternehmensübergreifende projektspezifische Kommunikation mit externen Partnern

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse in der Simulation, Implementierung und Inbetriebnahme von FPGA-basierten Systemen unter Verwendung der Beschreibungssprache VHDL
  • Gute Erfahrung in der Signalverarbeitung und in der Bildverarbeitung
  • Erfahrungen mit Protokollen und Schnittstellen wie GigE Vision, Ethernet, LVDS, I²C, SPI und RS232
  • Grundkenntnisse in der Programmiersprache C/C++
  • Erste Berufserfahrung aus einer vergleichbaren Position, insbesondere Erfahrungen im Projektmanagement sind wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsgeschick und eine strukturierte Arbeitsweise

Ihre Perspektiven

Als Teil eines hochqualifizierten Teams sind Sie verantwortlich für anspruchsvolle Projekte. Sie können Ihren Innovationsgeist zum Einsatz bringen, Ihre Erfahrung nachhaltig ausbauen und kreativ am Entstehungsprozess mitwirken. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Gestaltungsspielraum sind uns wichtig.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bitte richten Sie diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an:

inno-spec GmbH
Frau Doneleit
Sigmundstraße 220 / B7
90431 Nürnberg
+49 0911 376690-0
karriere@remove-this.inno-spec.de

>>Stellenbeschreibung als PDF<<

 

 

Gruppenleiter Fertigung (m/w)

Die inno-spec GmbH entwickelt und produziert spektroskopische Messgeräte für den industriellen Einsatz. Einen Schwerpunkt bilden dabei Hyperspektralkameras zur Aufnahme ortsaufgelöster spektraler Daten. Mit technischer Kompetenz und Verständnis für Präzision entstehen innovative Produkte für unsere Kunden.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für den reibungslosen Fertigungsablauf vom Wareneingang bis zur Auslieferung
    unter Einhaltung von Kosten, Termin und Qualität
  • Mitgestaltung und Optimierung der Fertigungsprozesse
  • Planung und Steuerung der Fertigungskapazitäten und Koordination  des Fertigungs-Teams
  • Einführung neuer Fertigungsverfahren und Anlauf neuer Serienprodukte
  • Aktive Mitarbeit bei der Fertigung unserer Produkte
  • Schnittstellenmanagement zu angrenzenden Abteilungen wie Einkauf, Entwicklung oder Auftragsabwicklung

Ihre Qualifikationen

  • Sie haben Ihre elektrotechnische Ausbildung und Weiterbildung zum Industriemeister oder  technischen Fachwirt erfolgreich abgeschlossen und verfügen zudem über ein gutes wirtschaftliches Verständnis
  • Sie verfügen über Erfahrung in der Fertigung opto-elektronischer Messgeräte
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Fertigungsplanung und -organisation zeichnen Sie aus
  • Einen rountinierten Umgang mit ERP-Systemen und MS-Office setzen wir voraus
  • Die deutsche und englische Sprache beherrschen Sie sicher in Wort und Schrift
  • Sie sind teamfähig, kommunikativ und überzeugen durch eine strukturierte Arbeitsweise

Ihre Perspektiven

Als Teil eines hochqualifizierten Teams sind Sie verantwortlich für anspruchsvolle Projekte. Sie können Ihren Innovationsgeist zum Einsatz bringen, Ihre Erfahrung nachhaltig ausbauen und kreativ am Entstehungsprozess mitwirken. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Gestaltungsspielraum sind uns wichtig.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bitte richten Sie diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an:

inno-spec GmbH
Frau Doneleit
Sigmundstraße 220 / B7
90431 Nürnberg
+49 0911 376690-0
karriere@remove-this.inno-spec.de

>>Stellenbeschreibung als PDF<<

 

 

Sachbearbeiter Zoll Export / Import (m/w)

Die inno-spec GmbH entwickelt und produziert spektroskopische Messgeräte für den industriellen Einsatz. Einen Schwerpunkt dabei bilden Hyperspektralkameras zur Aufnahme ortsaufgelöster spektraler Daten. Mit technischer Kompetenz und Verständnis für Präzision entstehen innovative Produkte für unsere Kunden.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Abwicklung aller zollrechtlicher
    Aufgabenstellungen für den Im- und Export
  • Gestaltung und Weiterentwicklung bestehender,
    sowie Aufbau neuer Zollprozesse
  • Einforderung von Lieferantenerklärungen, Erstellen
    von Ursprungszeugnissen und Handbüchern
  • Güter- und Empfängerprüfung, z. B. Dual-Use-Verordnung
  • Disposition der Spediteure für den Versand unserer Produkte
  • Interne Abstimmung und Kommunikation mit Kunden und Zollbehörden

Ihre Qualifikation

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische
    Ausbildung mit erster Berufserfahrung im Bereich
    Im- und Exportabwicklung
  • Sie haben fundierte Kenntnisse im Bereich Zoll-
    und Außenwirtschaft
  • Die deutsche und englische Sprache beherrschen
    Sie sicher in Wort und Schrift
  • Sie verfügen über gute MS Office-Kenntnisse und
    routinierter Umgang mit ERP Systemen
  • Sie sind teamfähig, kommunikativ und überzeugen
    durch eine strukturierte Arbeitsweise

Ihre Perspektiven

Als Teil eines hochqualifizierten Teams sind Sie verantwortlich für anspruchsvolle Projekte. Sie können Ihren Innovationsgeist zum Einsatz bringen, Ihre Erfahrung nachhaltig ausbauen und kreativ am Entstehungsprozess mitwirken. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Gestaltungsspielraum sind uns wichtig.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bitte richten Sie diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an:

inno-spec GmbH
Frau Doneleit
Sigmundstraße 220 / B7
90431 Nürnberg
+49 0911 376691 - 0
karriere@remove-this.inno-spec.de

>> Stellenbeschreibung als PDF <<